Risum-Lindholm

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde

 

 

Taufen

 

Sie möchten Ihr Kind oder sich selbst in unserer Gemeinde taufen lassen, wie schön!

Dank und Freude für unsere Kinder, der Wunsch nach Segen und Schutz, nach Halt und Orientierung im Glauben und der Zugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft- vieles kommt in der Taufe zusammen.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie / Ihre Familie bei der Taufe und darüber hinaus ermutigen können, Ihren Weg mit Gelassenheit und Gottvertrauen zu gehen. Fühlen Sie sich herzlich willkommen in unseren Gottesdiensten und Gruppen, in unseren beiden evangelischen Kindergärten, zu den Kinderkirchentagen und bei unseren Pfadfindern.

 

Anmeldung: Zur Taufe können Sie sich im Kirchenbüro anmelden. Bei Kindertaufen gehen wir davon aus, dass die Eltern bzw. mindestens ein Elternteil unserer Gemeinde angehört.

 

Für die Taufe benötigen wir von Ihnen eine Kopie der Geburtsurkunde, ggf. das Stammbuch (für den Eintrag der Taufe) und die Patenbescheinigungen (s.u.).

 

Tauftermin: In der Regel taufen wir in unseren Sonntagsgottesdiensten. Denn wer getauft wird, wird aufgenommen in eine große Gemeinschaft von Christinnen und Christen auf der ganzen Welt und in die Kirchengemeinde vor Ort. Gottesdienst feiern wir im wöchentlichen Wechsel um 10 Uhr in unserer Risumer und Lindholmer Kirche. Auch ein Taufgottesdienst im Anschluss ist möglich.

 

Noch nicht getaufte Konfirmandinnen und Konfirmanden taufen wir in der Osternacht vor der Konfirmation.

 

Patinnen und Paten: Mindestens ein Pate / eine Patin muss der evangelischen Kirche angehören. Weitere PatInnen können auch Angehörige einer anderen christlichen Kirche sein. Wenn Sie sich wünschen, dass eine weitere vertraute Person Ihr Kind in besonderer Weise begleitet, die nicht der Kirche angehört, können Sie dies mit einer eigenen Urkunde o.ä. zum Ausdruck bringen. Ein kirchliches Amt, auch das eines Taufzeugen / einer Taufzeugin können wir dann nicht übertragen.

 

 Eine Patenbescheinigung bekommen die PatInnen bei ihrer Kirchengemeinde vor Ort. Die Bescheinigung kann an unser Büro gefaxt, per Post geschickt oder den Pastoren beim Taufgespräch mitgegeben werden. Kommen die PatInnen aus unserer Kirchengemeinde, sind sie bei uns gemeldet und brauchen keine weitere Bescheinigung. Die PatInnen können nach Absprache gern eine Rolle im Gottesdienst übernehmen, z.B. ein Gebet sprechen.

 

Taufgespräch: Unsere Pastoren werden sich bei Ihnen für ein Taufgespräch anmelden. Gern kommen wir dazu zu Ihnen nach Haus. Wir freuen uns, etwas von Ihnen und Ihrer Familie zu erfahren, können Ihre Fragen beantworten und den Ablauf der Taufe mit Ihnen besprechen. Zur Vorbereitung auf das Gespräch können sie gern schon einen Taufspruch auswählen. Eine gute Auswahl finden sie z.B. unter www.taufspruch.de Auch die Unterlagen für die Taufe können wir dann mitnehmen.

 

 

Wir freuen uns auf einen schönen Taufgottesdienst!

 

 

Kirchengemeinde Risum-Lindholm

Kirchenbüro

Silke Hahn

Steege 4

25920 Risum-Lindholm

 

Telefon 04661 8546

risum-lindholm(a)kirche-nf.de

 

 

Bürozeiten:

Montag und Donnerstag 8 Uhr – 12 Uhr

Mittwoch 9 Uhr – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr

IMPRESSUM             DATENSCHUTZ